Lüge: Thriller (Ein Fall für Lene Jensen und Michael Sander, Band 3)

L ge Thriller Ein Fall f r Lene Jensen und Michael Sander Band Hochspannend und beklemmend aktuell ein neuer Fall f r Lene Jensen und Michael SanderDie d nische Gesellschaft Nobel Oil kennt keine Skrupel sich die gigantischen Rohstoffvorkommen in der gr nl ndisc

  • Title: Lüge: Thriller (Ein Fall für Lene Jensen und Michael Sander, Band 3)
  • Author: Steffen Jacobsen
  • ISBN: 3453438833
  • Page: 196
  • Format:
  • Hochspannend und beklemmend aktuell ein neuer Fall f r Lene Jensen und Michael SanderDie d nische Gesellschaft Nobel Oil kennt keine Skrupel, sich die gigantischen Rohstoffvorkommen in der gr nl ndischen Diskobucht zu sichern Die Einwohner sind alarmiert, Umweltaktivisten agieren zunehmend rabiat Als der Chef Geologe des Bohrungsgel ndes tot aufgefunden wird und ein USB Stick mit brisanten Informationen verschwindet, werden Kommissarin Lene Jensen und Ermittler Michael Sander angeheuert, den Fall aufzukl ren Alle Spuren verweisen auf einen T ter aus der militanten Umweltaktivisten Szene Doch scheinen diese Hinweise fingiert zu sein, und Jensen und Sander beginnen, auf eigene Faust zu ermitteln Bis sie erkennen, dass sie nur Bauernopfer sind in einem unerbittlichen Kampf um Geld, Prestige und Macht.

    • Lüge: Thriller (Ein Fall für Lene Jensen und Michael Sander, Band 3) Best Read || [Steffen Jacobsen]
      196 Steffen Jacobsen
    Lüge: Thriller (Ein Fall für Lene Jensen und Michael Sander, Band 3)

    About "Steffen Jacobsen"

    1. Steffen Jacobsen

      Steffen Jacobsen Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Lüge: Thriller (Ein Fall für Lene Jensen und Michael Sander, Band 3) book, this is one of the most wanted Steffen Jacobsen author readers around the world.

    139 thoughts on “Lüge: Thriller (Ein Fall für Lene Jensen und Michael Sander, Band 3)”

    1. Der dritte Teil ist ein Lene Jensen und Michael Sander Buch Dies ist an erster Stelle hervorzuheben, weil der eigentliche Fall sich tats chlich als v llig offensichtlicher Fall erweist, wie die neu eingef hrte graue Emminenz Tom Andersson schon auf Seite 69 erkl rt Es gibt definitiv spannender konstruierte Kriminalf lle Am Anfang ist kurzzeitig eine Umweltkatastrophe wie in zu bef rchten, immerhin steht die Sonne auf Seite 10 senkrecht ber Gr nland.Der Weltuntergang f llt jedoch aus soviel Spoil [...]


    2. Im Vergleich zu Band 1 und 2 fand ich diesen 3 Band nicht mehr so spannend Auch fehlte etwas, ich sah mich pl tzlich konfrontiert mit einer gescheiterten Lene Jensen und einem gescheiterten Michael Sander Die L cken wurden dann im Verlauf einigerma en gef llt Und am Ende haben sie sich ja dann doch endlich gekriegt


    3. L ge ist der dritte Band der Reihe des d nischen Autors Stefan Jacobsen um das unkonventionelle Ermittlerteam Lene Jensen und Michael Sander Der 1956 geborene Schriftsteller arbeitet neben dem Schreiben als Chirurg Seine sehr erfolgreichen B cher sind unter anderem in den USA, England und Italien erschienen Jacobsen ist verheiratet, hat f nf Kinder und lebt in Kopenhagen.L ge erschien im Juli 2017 im Heyne Verlag und ist als Klappenbroschur 16,99 Euro und E Book 13,99 Euro im rtlichen Buchhandel [...]


    4. Die Geschichte setzt ca zwei Jahre sp ter nach Betrafung 2 an.Politisch wirtschaftliche Verstrickungen, Auftragsmorde und die Suche nach einem verschollenen USB Stick mit h chst brisanten Daten lassen Lene Jensen und Michael Sander wieder aufeinander treffen Diesmal jedoch auf der jeweils anderen Seite.Wie immer war die Geschichte spannend bis zum Schluss und auch die Grauzonen, wo sich Gut und B se treffen, sind wieder sehr interessant eingearbeitet gewesen.Als Leser mag ich Lene und Michael se [...]


    5. Lange habe ich auf den dritten Band dieser bis dato spannenden, nervenaufreibenden Serie gewartetund kann nur sagen, schlechter geht s kaum.Erz hlperspektive u Hauptprotagonisten stimmen mit den bisherigen B nden berein ansonsten berwiegen Unterschiede.Die Story ist langweilig und absehbar, die Darstellung der eigentlich interessanten Charaktere und ihre Verbindung zueinander oberfl chlich ueblos dargestellt.Das Ende irgendwie dahingeschustert.Schade,f r dieses Buch h tte sich Steffen Jacobsenin [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *