Adenauers Reise nach Moskau

Adenauers Reise nach Moskau Die Reise Konrad Adenauers nach Moskau ist als spektakul rstes Ereignis seiner Kanzlerschaft im Ged chtnis geblieben Erstmals werden die schwierigen Verhandlungen deren Egebnis die Aufnahme dipl

  • Title: Adenauers Reise nach Moskau
  • Author: Konrad Adenauer-Stiftung e.V.
  • ISBN: 3451229951
  • Page: 177
  • Format:
  • Die Reise Konrad Adenauers nach Moskau 1955 ist als spektakul rstes Ereignis seiner Kanzlerschaft im Ged chtnis geblieben Erstmals werden die schwierigen Verhandlungen, deren Egebnis die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Sowjetunion und der gerade souver n gewordenen Bundesrepublik Deutschland war, in einer Monographie dargestellt Die Auswertung unver ffentlichter Aktenbest nde sowie die Analyse des z hen Verhandlungsverlaufs und der au enpolitischen Komplikationen danach ergeben ein Bild, das von der verbreiteten Einsch tzung abweicht, einziges Ziel Adenauers sei gewesen, den Sowjets die Freilassung von 10 000 Kriegsgefangenen und politischen H ftlingen abzuringen.

    • Free Download Adenauers Reise nach Moskau - by Konrad Adenauer-Stiftung e.V.
      177 Konrad Adenauer-Stiftung e.V.
    Adenauers Reise nach Moskau

    About "Konrad Adenauer-Stiftung e.V."

    1. Konrad Adenauer-Stiftung e.V.

      Konrad Adenauer-Stiftung e.V. Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Adenauers Reise nach Moskau book, this is one of the most wanted Konrad Adenauer-Stiftung e.V. author readers around the world.

    722 thoughts on “Adenauers Reise nach Moskau”

    1. bergl cklich k sst in schwarzwei eine alte deutsche Mutti dem wahrscheinlich politich auch selbst heimgekehrten deutschen Bundeskanzler der damaligen Zeit ADENAUER f r ein historisches Bild die Hand, das jeder kennt Botschafter a.D Kilian er ffnet uns die Hintergr nde der Operation mit der Materie angemessener Ironie Schlie lich hatten die Deutschen mindestens 20 Mio Russen umgebracht und waren auch im weltkrieg schuldig oder unschuldig von der V lkergemeinschaft mehrheitlich f r schuldig erkann [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *