Tentakel: Thriller

Tentakel Thriller Luis Miguel Ariza der spanische Frank Sch tzing Kurz vor der ersten Roboterexpedition zum Mars wird Nora Pulaski das Projekt entzogen Also nimmt sie das Angebot an an einer gigantischen lbohrung an d

  • Title: Tentakel: Thriller
  • Author: Luis Miguel Ariza
  • ISBN: 3442366461
  • Page: 363
  • Format:
  • Luis Miguel Ariza der spanische Frank Sch tzing Kurz vor der ersten Roboterexpedition zum Mars wird Nora Pulaski das Projekt entzogen Also nimmt sie das Angebot an, an einer gigantischen lbohrung an der kantabrischen K ste teilzunehmen Doch hier machen lichtscheue Riesenkalmare gegen die Menschheit mobil Um diese zu stoppen, muss Nora in die Tiefsee tauchen Ihr Unternehmen wird zu einem Wettlauf mit der Zeit Denn in den Tiefen des Ozeans gibt es kein Entrinnen

    • ↠ Tentakel: Thriller · Luis Miguel Ariza
      363 Luis Miguel Ariza
    Tentakel: Thriller

    About "Luis Miguel Ariza"

    1. Luis Miguel Ariza

      Luis Miguel Ariza Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Tentakel: Thriller book, this is one of the most wanted Luis Miguel Ariza author readers around the world.

    845 thoughts on “Tentakel: Thriller”

    1. Eigentlich hat dieser Thriller des noch unbekannten Autors Luis Miguel Ariza alles, was einen Top Roman ausmacht Weltraum Mars, Tiefsee Ungeheuer , korrupte Erd lkonzerne, b se Russen und Amis, eine kluge WissenschaftlerinDazu viel fundiertes Wissen ber die Tiefsee und ber den Weltraum Aber Die an sich spannende Geschichte hat sehr viele Durchh nger Der Autor meint es gut und bringt viel Informationen in seinem Buch unter zu viele Der Roman w re mit ca 100 150 Seiten weniger wirklich spannend un [...]


    2. Nun, ber den Inhalt wurde oben schon viel geschrieben Ich habe das Buch durchgelesen, was zumindest f r eine gewisse Grundqualit t aus meiner Sicht spricht, denn ich behalte mir auch vor ein Buhc un oder nur halbgelesen in die Tonne zu treten Aber irgendwie habe ich w hrend des Lesens die ganze Zeit auf die Initialz ndung gewartet Das Buch wandelt immer am Rande der totalen Spannung, kommt aber meiner Meinung nach nie richtig in Fahrt.Wer den Schwarm von Sch tzing mochte, dem k nnte es gefallen [...]


    3. Die Mikrobiologin Nora Pulaski ist Mitarbeiterin bei der anstehenden Mars Mission Mars Eternitiy Doch aufgrund von Budgetk rzungen kommt es zu Umstrukturierungen beim Personal und pl tzlich sitzt Nora auf der Stra e Da erh lt sie unerwartet Nachricht von ihrem seit Jahren in Russland verschollenen Onkel Robert, der ebenfalls Wissenschaftler ist und sich mit dem Mars besch ftigte Kurz darauf werden Nora und ihre Tochter Nadja nach Russland eingeladen Dort treffen sie auf einen Mitarbeiter einer l [...]


    4. Wer das Buch von Sch tzing gelesen hat, entdeckt gewisserma en alte Bekannte War es bei Sch tzing die Gruppe der Schwarm, die eine Intelligenz darstellten, sind es in Arizas Buch einzelne Riesenkraken.Zum Schlu bleibt den Protagonisten in beiden B chern nur die Erkenntnis der Mensch hat im Meer nicht allzuviel zu suchen Allenfalls darf er sich einige Fische zur Nahrung entnehmen.


    5. Wer einen Tierthriller la Steve Alten erwartet wird entt uscht sein Die Kraken spielen lediglich eine Nebenrolle Der Roman handelt von Erd lsuche.Die Unterwasserszenen sind spannend, wenn auch teilweise schon berirdisch kitschig.Da der Roman sehr viele Seiten umfasst, w rde ich sagen kein unbedingts Muss.


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *